Compare Listings

title_icon2

Interimsmanagement

Warum Interimsmanagement?

Bei klein- und mittelständischen Unternehmen kann der Abgang einer Führungskraft oder eines Spezialisten relativ rasch zu Störungen im Betrieb führen. Ebenso kann ein Anstieg von Aufträgen die Managementkapazitäten dauerhaft überlasten. In diesen Situationen rechnet sich nicht immer eine Vollzeitstelle oder es kann nicht rasch genug eine geeignete Person angeworben werden.

Vorteile eines Interimsmanagers

Der Interimmanager arbeitet sich rasch in die unternehmensspezifischen Prozesse ein und unterstützt Sie unmittelbar. Sie verlieren dadurch keine wertvolle Zeit mit mehrwöchigen Einarbeitungsphasen und können sich sofort wieder auf wesentlichen Aufgaben konzentrieren.

Gerne stehen wir Ihnen für die zeitlich befristete Übernahme von Führungspositionen (Bereichsleitung, Finanzleitung, kaufm. GF) zur Verfügung.

Ihre Vorteile

Zusätzliches Know-How

Sie erhalten sofort zusätzliches kaufmännisches Know-how für Ihr Unternehmen.

Keine verdeckten Kosten!

Unsere Aufwandsentschädigungen sind im Vorhinein besprochen und fixiert. Keine Nebenkosten wie Sozialabgaben, Firmenwagen, etc.

Objektivität in Entscheidungen!

Wir unterliegen keinen betriebsinternen Beziehungsgeflechten oder,
aufgrund langer Zugehörigkeit, „Betriebsblindheit“!

Sie sind nicht allein!

Sie können sich auf Ihre Kernkompetenz konzentrieren, während der Interim Manager sich um alle anderen definierten Aufgaben kümmert.